Prof. Andrea Tober

csm_Andrea_Tober_8a475c9203

  • 1972 in Herford geboren und aufgewachsen
  • Lehramtsstudium Musik für Gymnasien mit dem Hauptfach Querflöte an der Folkwang Hochschule Essen bei Josef Pichler und an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Prof. Erdmuthe Boehr sowie Lehramt Germanistik an der Universität Essen und Hannover
  • Anschließendes Studium der Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, danach Referendariat für Gymnasium und Gesamtschule in Köln
  • Lehrtätigkeiten an den Musikschulen der Stadt Springe und der Stadt Bonn, an allgemeinbildenden Schulen in Bergisch Gladbach, am Abtei-Gymnasium Brauweiler und dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Hilden sowie Lehrauftrag für Konzertpädagogik im schulischen Kontext an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
  • Künstlerische Aktivitäten in verschiedenen Chören und Orchestern, als Kammermusikerin (Salonmusik), Mitglied des Ensembles SAITENVERQUERT und der Band Kapitel69 sowie Partizipation in interdisziplinären Projekten mit Literatur, Schauspiel und Pantomime
  • Ehrenamtliches Vorstandsmitglied des Verbands der Schulmusiker in NRW e.V.
  • Tätigkeiten im Bereich Kulturmanagement bei der Internationalen Sommerakademie für Kammermusik Niedersachsen und der Hannoverschen Gesellschaft für Neue Musik e.V., bei den Festivals Biennale Neue Musik Hannover, Schreyahner Herbst im niedersächsischen Landkreis Lüchow-Dannenberg sowie dem Romanischen Sommer Köln
  • Organisation der Konzertreihen PhilharmonieVeedel und Tripclubbing für die KölnMusik GmbH, Management des Thürmchen-Ensembles für Neue Musik sowie der JungeBläserPhilharmonie NRW im Auftrag des Landesverbands der Musikschulen in NRW, Mitarbeit in der Geschäftsführung des Instituts für Neue Musik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
  • Referentin für Kinder- und Jugendprojekte bzw. Musikvermittlung bei der KölnMusik GmbH/Kölner Philharmonie
  • Seit 2012 Leitung der Education-Abteilung der Berliner Philharmoniker sowie Professorin für Selfmanagement und Musikvermittlung an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin

 

Advertisements